Strobel-arthroskopische-chirurgie-teil-kniegelenk-komplett-ea9dccb5-151a-4243-9f8d-6bb4171db565
  • Librairie: LLU-Bookservice (Germania)
  • Année de parution: 2014
  • Éditeur: Springer
  • EAN: 3642415520
  • Pages: 2608
  • Thèmes:
  • Format: 20 x 17 x 27 cm
  • Poids de l'envoi: 3.902 g
  • Reliure: Hardcover

Description

Das Set beinhaltet 4 Teile: 1) Allgemeiner Teil - Meniskus 2) Knorpel, Synovia, Plicae, Synovialduplikaturen, Femuropatellargelenk, Osteophyten, Osteochondrale Läsion, Baker-Zyste, Gelenkkörper, Arthrose, Intraartikuläre Ganglien und Tumore, Bewegungseinschränkungen 3) Vorderes Kreuzband, VKB-Revision 4) Hinteres Kreuzband, HKB-Revision, Periphere Instabilitäten, Knöcherne Ausrisse, Frakturen und Metallentfernungen, Infektionen Die arthroskopische Chirurgie zählt zu den Standardeingriffen an allen Gelenken. Die vorliegende Operationslehre gibt einen detaillierten Überblick über die differenzierte Indikationsstellung, das therapeutische Management und das genaue operative Vorgehen. Die einzelne Operationstechniken werden in strukturierten Einzelschritten exakt beschrieben, so dass sie für den Leser nachvollziehbar ist. Im gesamten Werk wird das arthroskopische Vorgehen „kochbuchartig“ beschrieben, mit dem Hauptaugenmerk auf das operationstechnische Vorgehen. Hinweise, operationstechnische Details aber auch der Hinweis auf Probleme und Problemsituation runden das komplette Werk der arthroskopischen Chirurgie ab. Professor Dr. Michael Strobel1978-1984 Studium in Münster1984-1987 Assistenzarzt an der Klinik für Unfall- und Handchirurgie (Prof. Dr. E. Brug) der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster1986 Promotion an der Klinik für Unfall- und Handchirurgie der Universität Münster (Titel der Promotionsschrift: "Das Instabilitätsverhalten von definierten Kapselbandverletzungen des Kniegelenkes")1987-1992 Assistenzarzt an der Klinik für Allgemeinchirurgie (Prof. Dr. H. Bünte) der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster1992 Facharztanerkennung - Arzt für Chirurgie1993 Habilitation für das Fach Chirurgie an der medizinischen Fakultät der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster (Titel der Habilitationsschrift: "Instrumentelle Laxizitätsprüfung des Kniegelenkes zur Quantifizierung der anterioren extensionsnahen Tibiabewegung – Entwicklung neuer mechanischer und potentiometrischer Testgeräte, experimentelle Untersuchungen und klinischer Effizienzvergleich") Verleihung der Lehrbefugnis für das Fach Chirurgie und Ernennung zum Privatdozenten durch die medizinische Fakultät1993-2008 Lehr- und Vorlesungstätigkeit an der Universität Münster2003 Ernennung zum außerplanmäßigen Professorseit 1992 Mitglied des sporthopaedicums Straubing Inhalt: Allgemeiner Teil: Historische Entwicklung.- Arthroskopische Optik.- Lichtsystem.- Videokette.- Basisinstrumente.- Operationsinstrumente (allgemeine Grundlagen).- Mechanische Instrumente.- Motorgetriebenes Instrumentarium (Shaver).- Elektrochirurgisches Instrumentarium (HF-Instrumentarium).- Laser.- Spezialinstrumente.- Anästhesieverfahren.- Tourniquet.- Lagerung und Abdeckung.- Auffüllmedium.- Aufbau und Vorbereitung zur Arthroskopie.- Grundprinzipien der Arthroskopie.- Arthroskopzugang.- Untersuchungsgang.- Instrumentenzugang.- Komplikationen.- Schriftliche Dokumentation.- Bilddokumentation.- Ambulante Arthroskopie.- Thrombosepropyhaxe.- Indikation zur Arthroskopie.- Kontraindikationen.- Allgemeine Grundlagen der Nachbehandlung. Spezieller Teil: Meniskus.- Synovia.- Plicae und Synovialduplikaturen.- Femoropatellargelenk.- Osteophyten.- Osteochondrale Läsion.- Baker-Zyste.- Gelenkkörper.- Intraartikuläre Ganglien und Tumoren.- Bewegungseinschränkungen.- VKB-Revision.- Hinteres Kreuzband (HKB).- HKB-Revision.- Knöcherne Ausrisse, Frakturen und Metallentfernung.- Infektion. Komplette Operationslehre, bei der besonderes Augenmerk auf die detaillierte Darstellung der einzelnen Operationsschritte gelegt wird Systematischer und identischer Aufbau jedes Kapitels Strukturierte Anleitung zum arthroskopischen Operieren Einmalige und hervorragende arthroskopische Abbildungen in bisher unbekannter Qualität der intraartikulären Befunde und OP-Schritte Grundprinzipien der Arthroskopie werden für den Anfänger in didaktisch hervorragender und nachvollziehbarer Weise dargestelltZusatzinfo LXXVIII, 2608 S. 5593 Abb. in Farbe. Sprache deutsch Maße 193 x 260 mm Gewicht 3354 g Medizin Pharmazie Klinik und Praxis Chirurgie Arthroskopie Knie Operationslehre Knee ISBN-10 3-642-41552-0 / 3642415520 ISBN-13 978-3-642-41552-4 / 9783642415524 Strobel Arthroskopische Chirurgie: Teil I: Kniegelenk KOMPLETT mit allen 4 Bänden [Gebundene Ausgabe] von Michael J. Strobel (Herausgeber), Thore Zantop (Autor)

Frais de port

Frais de port pour livraisons en Italia

  • Livraison suivie 18
  • Si cet article est lourd ou hors format, le libraire vous informera des frais supplémentaires.
    Droits de douane: Si votre commande est contrôlée à la douane, la livraison peut être retardée. Vous dédouanerez votre commande sous réserve du paiement des droits de douane, si nécessaire.