• Librairie: Bookshop Erik Tonen Books (Belgio)
  • ILAB-LILA Member
  • Année de parution: 2005
  • Éditeur: , Munchen, Hirmer Verlag, 2005.
  • Thèmes: Franse kunst ; French art ; French art ; French art
  • Poids de l'envoi: 1.000 g

Description

2 Teilen, broschiert, 230 x 305mm., 300 + 96S., 315 Abbildungen, davon 308 in Farbe, 24 Fotografien, 23 Zeichnungen und 1 Karte. ISBN 3777427055. Camille ??“ Modell, Geliebte und Ehefrau von Claude Monet steht im Mittelpunkt dieser Ausstellung, die die Frauenportraits der grossen Impressionisten aus aller Welt zu einer einmaligen Gesamtschau vereint. Weil sein Bild fur den Salon von 1866 nicht rechtzeitig fertig wurde, malte Monet das lebensgrosse Portrait der 19-jahrigen Camille Doncieux in eleganter Robe und in einer aussergewohnlichen Pose und Sicht. Das Gemalde brachte ihm den ersten grossen Erfolg. Doch nicht nur Monet, sondern auch Malerkollegen wie Auguste Renoir, Edouard Manet, James Abbott McNeill Whistler und Edgar Degas setzten die Tradition des reprasentativen Frauenportraits in ihre Bildsprache um. Mit ihnen zog Modernitat in die Kunst ein, konnte Mode zum Thema der Malerei werden. Wie sehr dies den kunstlerischen Absichten entsprach, wird in der Ausstellung durch Originalkleider, Kupferstiche aus zeitgenossischen Modezeitschriften, Zeichnungen und Fotografien veranschaulicht. Indem das Buch mit den Exponaten die stattliche Reihe der Bildnisse aus der Zeit des heraufkommenden Impressionismus versammelt, kann es die unkonventionellen Tendenzen jener beruhmten Phase der Kunstgeschichte belegen. Auf diese in den Bildern aufgezeigten Aspekte gehen die Katalogbeitrage der verschiedenen Autoren ein. So schafft das Buch die grundlegende Beschreibung der Voraussetzungen des franzosischen Impressionismus. Der Katalog fokussiert nicht nur ?»Camille?«, er weitet zugleich den Blick auf ein Stuck Mode- und Kunstgeschichte, das im Triumph der impressionistischen Malerei mundet. Neuer Zustand.

Délai et Frais de port

Frais de port pour livraisons en Italia

Type Délai de livraison Frais Contre remboursement
Standard Consegna in 7 - 15 giorni lavorativi 19,90 No
Express Consegna in 2 - 3 giorni lavorativi 39,90 No
Délai de livraison : estimé à partir de la confirmation de disponibilité du libraire.
Droits de douane: Si votre commande est contrôlée à la douane, la livraison peut être retardée. Vous dédouanerez votre commande sous réserve du paiement des droits de douane, si nécessaire.