Chansons-pour-elle-64ad8cd6-312b-45f6-b675-a0508c6237f2
  • Librairie: Librairie Feu Follet (Francia)
  • ILAB-LILA Member
  • Année de parution: 1891
  • Éditeur: Léon Vanier
  • Thèmes: Littérature
  • Format: 12,5x18,5cm
  • Poids de l'envoi: 750 g
  • Reliure: relié
  • Lieu d'édition: Paris

Description

- Léon Vanier, Paris 1891, 12,5x18,5cm, relié sous chemise et étui. - Erste Ausgabe, einer von 25 Exemplaren auf Japan, die nur großen Zeitungen. In voller Marokko mit fünf Nerven mit einer Goldblumendekoration gebunden alt rosa, wieder angereichert Teile rot marokko mosaik Sand und grünen enthielt die Blüten und Blätter, Framing Gerichte mit goldenen Blumenkranz Wiedergabe derselben Einrichtung, goldenen Rädern auf Kappen, doppelt vergoldeten Filets auf den Schnitten, marokko rosa Rahmen mit einer Reihe von Doppelfilets in vergoldeten Brüstungen mit einer Blumendekoration gleichzeitig hin und flach auf contreplats, Wachen und contreplats von dekoriert Seidenmoiré Mandel folgenden Wachen Papier, erhalten Decken und Rücken, alle Kanten vergoldet; Shirt Hälfte marokko rosa Streifen, zurück mit fünf Nerven, Papier Gerichte im Tankrucksack mit Marokko altrosa Pappteller in den Tank gefüttert, Filzinnenraum Creme; schönen Satz von signiert A. & R. Mayländer. Unser Exemplar ist mit einem handgeschriebenen Gedicht Registerkarte montiert, datiert und von Paul Verlaine unterzeichnet mit dem Titel "Du hast mich geschlagen, es ist lächerlich" in der Sammlung enthalten sind. Es ist eine Variante und zwei Fehler nicht von der Redaktion der Plejaden berichtet: 2 zur Handschrift: "Ich schlug Sie und es ist schrecklich"; in der gedruckten Version: "Ich habe geschlagen ...". 3 mit dem Manuskript: "Ich bin bereut"; in der gedruckten Version, "ich bereue." Rund 7 der Handschrift: "morniffles"; in der gedruckten "mornifles". Origins: Louis Bibliotheken Sadeleer und Edouard-Henri Fischer mit ihren Buchzeichen eingefügt. Sehr außergewöhnlich schönes Exemplar mit einer handschriftlichen Gedicht von Paul Verlaine und hervorragend von Mayländer vorbereitet. Erste Ausgabe, einer von 25 Exemplaren auf Japan, die nur großen Zeitungen. In voller Marokko mit fünf Nerven mit einer Goldblumendekoration gebunden alt rosa, wieder angereichert Teile rot marokko mosaik Sand und grünen enthielt die Blüten und Blätter, Framing Gerichte mit goldenen Blumenkranz Wiedergabe derselben Einrichtung, goldenen Rädern auf Kappen, doppelt vergoldeten Filets auf den Schnitten, marokko rosa Rahmen mit einer Reihe von Doppelfilets in vergoldeten Brüstungen mit einer Blumendekoration gleichzeitig hin und flach auf contreplats, Wachen und contreplats von dekoriert Seidenmoiré Mandel folgenden Wachen Papier, erhalten Decken und Rücken, alle Kanten vergoldet; Shirt Hälfte marokko rosa Streifen, zurück mit fünf Nerven, Papier Gerichte im Tankrucksack mit Marokko altrosa Pappteller in den Tank gefüttert, Filzinnenraum Creme; schönen Satz von signiert A. & R. Mayländer. Unser Exemplar ist mit einem handgeschriebenen Gedicht Registerkarte montiert, datiert und von Paul Verlaine unterzeichnet mit dem Titel "Du hast mich geschlagen, es ist lächerlich" in der Sammlung enthalten sind. Es ist eine Variante und zwei Fehler nicht von der Redaktion der Plejaden berichtet: 2 zur Handschrift: "Ich schlug Sie und es ist schrecklich"; in der gedruckten Version: "Ich habe geschlagen ...". 3 mit dem Manuskript: "Ich bin bereut"; in der gedruckten Version, "ich bereue." Rund 7 der Handschrift: "morniffles"; in der gedruckten "mornifles". Origins: Louis Bibliotheken Sadeleer und Edouard-Henri Fischer mit ihren Buchzeichen eingefügt. Sehr außergewöhnlich schönes Exemplar mit einer handschriftlichen Gedicht von Paul Verlaine und hervorragend von Mayländer vorbereitet. - [FRENCH VERSION FOLLOWS] Édition originale, un des 25 exemplaires imprimés sur Japon, seuls grands papiers. Reliure en plein maroquin vieux rose, dos à cinq nerfs orné d'un décor floral doré enrichi de pièces de maroquin mosaïqué rouge, sable et vert figurant les pétales et les feuillages, plats à encadrement d'une guirlande florale dorée reproduisant le même décor, roulettes dorées sur les coiffes, doubles filets dorés sur les coupes, encadrement de maroquin vieux rose agrémenté d'un jeu de doubles filets dorés avec, en écoinçons, un décor floral à l'identique du dos et des plats sur les contreplats, gardes et contreplats de soie moirée amande, gardes suivantes de papier à la cuve, couvertures et dos conservés, toutes tranches dorées ; chemise en demi maroquin vieux rose à bandes, dos à cinq nerfs, plats de papier à la cuve, étui bordé de maroquin vieux rose, plats de papier à la cuve, intérieur de feutrine crème ; magnifique ensemble signé A. & R. Maylander. Notre exemplaire est enrichi d'un poème manuscrit, monté sur onglet, daté et signé de Paul Verlaine intitulé « Tu m'as frappé, c'est ridicule » contenu dans le recueil. On y voit une variante et deux fautes non signalées par les éditeurs de la Pléiade : - Vers 2 du manuscrit : « Je t'ai frappée et c'est affreux » ; dans la version imprimée : « Je t'ai battue... ». - Vers 3 du manuscrit : « Je m'en repents » ; dans la version imprimée : « Je m'en repens ». - Vers 7 du manuscrit : « morniffles » ; dans la version imprimée : « mornifles ». Provenances : bibliothèques Louis de Sadeleer et édouard-Henri Fischer avec leurs ex-libris encollés. Très bel exemplaire exceptionnellement enrichi d'un poème manuscrit de Paul Verlaine et superbement établi par Maylander.

Délai et Frais de port

Frais de port pour livraisons en Italia

Type Délai de livraison Frais Contre remboursement
DHL Consegna in 2 - 3 giorni lavorativi 16,90 No
Standard Consegna in 7 - 15 giorni lavorativi 19,90 No
Délai de livraison : estimé à partir de la confirmation de disponibilité du libraire.
Droits de douane: Si votre commande est contrôlée à la douane, la livraison peut être retardée. Vous dédouanerez votre commande sous réserve du paiement des droits de douane, si nécessaire.