Description

Gerahmt 91 x 72 cm. Nr. 8/100. Bildgröße 54 : 41 cm. Links unterhalb von Bernhard Heisig mit Bleistift handschriftlich betitelt sowie unten rechts handschriftlich numeriert und signiert. Die Lithographie zeigt das Porträt von Wladimir Iljitsch Lenin (1870-1924) vor einer tumultartigen Straßenszene mit einer bewaffneten Menschenmenge, darüber sich von der Fassade eines Gebäudes abhebend die Worte "denkt an Karl und Rosa" und daneben Totenmasken gleichende Portätskizzen von Karl Liebknecht und Rosa Luxemburg (ermordet am 15. Januar 1919, vgl. Wikipedia, Artikel "Spartakusaufstand"). - Minimale Altersspuren.Gues Exemplar. - Preis inkl. Rahmen, ungerahmt 390,00 EUR. Geschichte, Politik, nach 1918, Sozialismus, Kommunismus, Druckgraphik 20. Jahrhundert, nach 1945, DDR Graphiken de

Frais de port

Frais de port pour livraisons en Italia

  • Courrier 12
  • Si cet article est lourd ou hors format, le libraire vous informera des frais supplémentaires.
    Droits de douane: Si votre commande est contrôlée à la douane, la livraison peut être retardée. Vous dédouanerez votre commande sous réserve du paiement des droits de douane, si nécessaire.